Bild: Klimabwegung Glarus, klima-glarus.ch
Bild: Klimabwegung Glarus, klima-glarus.ch
«Challenge for Future» Glarus: Solidarität
«Challenge for Future» Glarus: Solidarität
«Challenge for Future» Glarus: Transparenz
«Challenge for Future» Glarus: Transparenz
«Challenge for Future» Glarus: Solidarität
«Challenge for Future» Glarus: Solidarität
«Challenge for Future» Glarus: CO2-Management
«Challenge for Future» Glarus: CO2-Management
«Challenge for Future» Glarus: Klimaneutralität
«Challenge for Future» Glarus: Klimaneutralität
Challenge for Future, Rathausplatz Glarus, 15.05.2020
Challenge for Future, Rathausplatz Glarus, 15.05.2020

Dies & Das

Krise vor dem Rathaus – mehr Bewegung für das Glarner Klima

Die Klimabewegung macht sich stark dafür, dass Politik, Wirtschaft und Gesellschaft die Klimakrise ernst nehmen. Anlässlich der «Challenge for Future» vermittelte heute die Glarner Regionalgruppe fünf zentrale Botschaften am Hotspot der politischen Entscheide im und für den Berg- und Industriekanton Glarus. Sie nahm trotz – oder gerade wegen – der Coronakrise kein Blatt vor den Mund bei der stillen Kundgebung auf dem Rathausplatz im Kantonshauptort.

Aus dem «Strike for Future» wurde heute die «Challenge for Future». Die Coronakrise erforderte von den Organisatoren besondere Kreativität. Auf dem Rathausplatz Glarus entstand eine stille Installation zur Klimakrise. Statt Teil des Publikums zu sein, konnten sich Glarner*innen mit ihren Schuhen und persönlichen Botschaften an die Glarner Klimapolitik stellvertreten lassen. Es kamen 151 Paar Schuhe zusammen. Die «Challenge for Future» wurde und wird für das Publikum zu Hause mit #klimaglarus und #challengeforfuture auf Social Media begleitet.

https://www.facebook.com/klimastrikeglarus/
https://www.instagram.com/klimastreik_glarus/
https://www.youtube.com/channel/UC_caP9IpnSQ_t6KTAOBVqYA

#challengeforfuture #klimaglarus

Autor

Klimabewegung Glarus

Kontakt

Kategorie

  • Ostschweiz

Publiziert am

15.05.2020

Webcode

glarneragenda.ch/pMbk2N