Am Donnerstag, 26. August 2021, ist in Glarus Mundartrock der Kultband Patent Ochsner angesagt.
Am Donnerstag, 26. August 2021, ist in Glarus Mundartrock der Kultband Patent Ochsner angesagt.
Tim Bendzko spielt am Freitag, 27. August 2021, am 13. GLKB Sound of Glarus auf dem Zaunplatz. Bild: Paul Ripke
Tim Bendzko spielt am Freitag, 27. August 2021, am 13. GLKB Sound of Glarus auf dem Zaunplatz. Bild: Paul Ripke
Soul-Ikone Joss Stone gehören am Samstag, 28. August 2021, die letzten Töne am 13. GLKB Sound of Glarus.
Soul-Ikone Joss Stone gehören am Samstag, 28. August 2021, die letzten Töne am 13. GLKB Sound of Glarus.
Musik und Politik: Das 13. GLKB Sound of Glarus geht vom 26. bis 28. August 2021 statt vor dem Rathaus auf dem Zaunplatz über die Bühne – eine Woche später findet hier die Glarner Landsgemeinde statt. Bild: Samuel Trümpy Photography
Musik und Politik: Das 13. GLKB Sound of Glarus geht vom 26. bis 28. August 2021 statt vor dem Rathaus auf dem Zaunplatz über die Bühne – eine Woche später findet hier die Glarner Landsgemeinde statt. Bild: Samuel Trümpy Photography

Kultur

Glückszahl: 13. Glarner Stadtopenair bringt Musik auf den Zaunplatz

Vor einem Jahr fiel der Entscheid, das Glarner Stadtopenair aufgrund der Corona-Massnahmen um ein Jahr zu verschieben. Nach dem Bundesratsentscheid am vergangenen Mittwoch können die Veranstalter die 13. Ausgabe des grössten Publikumsanlasses im Glarnerland vorbereiten. Ganze ohne Verschiebung geht’s aber auch dieses Jahr nicht: Das GLKB Sound of Glarus bricht seine örtliche Tradition und geht 2021 aufgrund der pandemischen Lage auf dem Zaunplatz über die Bühne.

Ab dem 20. August 2021 sind Publikumsveranstaltungen mit bis zu 10’000 Personen wieder möglich. Das grüne Licht aus Bern für die Kulturbranche und der kantonale Schutzschirm für den Notfall ermöglichen es, die Vorbereitung des 13. GLKB Sound of Glarus 2021 anzupacken. «Wir sind überglücklich, das Stadtopenair 2021 organisieren zu können», freut sich Martin Huber von der bergklang gmbh. Der Entscheid kam in letzter Sekunde: «Ein Festival dieser Grössenordnung braucht genug Vorlaufzeit, die wir gerade noch so haben, weil alle Beteiligten mitziehen.» Dem 13. GLKB Sound of Glarus steht – ein glückliches Omen – damit nichts mehr im Weg.

Gesundheitlicher und finanzieller Schutzschirm ermöglichen Kultur
Die Durchführung des GLKB Sound of Glarus unterliegt den geltenden Vorgaben des Bundes und des Kantons Glarus. Nach heutigem Kenntnisstand ist für die Teilnahme am Glarner Stadtopenair vom 26. bis 28. August 2021 – als Publikum, Künstler oder Staff – entweder ein negativer Corona-Test, die Bestätigung einer genesenen Erkrankung oder einer Impfung nötig bzw. sofern bis dann verfügbar: ein Covid-Zertifikat. Falls Massnahmen aufgrund der pandemischen Lage zu einer kurzfristigen Absage des Stadtopenairs führen sollten, hat der Regierungsrat am 11. Mai 2021 einen Rahmenkredit für Publikumsveranstaltungen mit mehr als 1000 Personen gesprochen. Dazu der Glarner Regierungsrat und Kulturdirektor, Markus Heer: «Mit diesem Schutzschirm verschafft der Kanton Veranstaltern von Anlässen wie dem GLKB Sound of Glarus die notwendige Planungssicherheit und damit Raum für die dringend benötige Renaissance der Kultur.»

Patent Ochsner (CH) eröffnen am Donnerstag
Am 26. August 2021 startet das 13. Glarner Musikfest. Als Opener auf der GLKB-Bühne stimmt Patent Ochsner das Publikum auf das Musik-Wochenende auf dem Zaunplatz ein. Zum Start darf sich Glarus auf Mundartrock von «Scharlachrot» über «Belpmoos» bis «W. Nuss vo Bümpliz» freuen. Bei Liveauftritten kann man sich dem Charme und dem Charisma der Band um Büne Huber nur schwer entziehen.

Josh. (AUT) und Tim Bendzko (D) spielen am Freitag
Den Abend am Freitag, 27. August 2021, eröffnet Josh. Seine Musikkarriere startete der Österreicher als «Mann mit der Gitarre». Bekannt wurde der singende Geschichtenerzähler mit dem Sommerhit «Cordula Grün». 2021 hat er «Ring in der Hand» herausgebracht. Nach ihm kommt Tim Bendzko «nur noch kurz die Welt retten». Der preisgekrönte Sänger bringt seine weiche, markante Stimme und Soul-Balladen voller Zeitgeist mit. Auf seinem aktuellen Album «Filter» bewegt zum Beispiel die Single «Hoch» zu einem wahren Freudentanz.

Candy Dulfer (NL) und Joss Stone (GB) zum Finale
Am Samstag, 28. August 2021, bringt die niederländische Saxophonistin Candy Dulfer ihr «Best of» auf den Zaunplatz. Der Durchbruch gelang der Künstlerin Ende der 1980er-Jahre. Die letzten Töne am Samstag gehören der Soul-Ikone Joss Stone. Ihre Stimme hat sie auf mehreren Platin-Platten verewigt und die Bühne bereits mit Grössen wie Mick Jagger oder James Morrison geteilt.

Das Wichtigste in Kürze
Das GLKB Sound of Glarus findet von Donnerstag bis Samstag, 26. bis 28. August 2021, statt. Tages- und Dreitagspässe für das ursprüngliche Datum 2020 bleiben gültig.

Vorverkauf bei Ticketino
Tagestickets für Donnerstag, Freitag und Samstag sind bei Ticketino für 65 Franken (exkl. VV-Gebühren) erhältlich. Dreitagespässe werden im Vorverkauf für 175 Franken angeboten. www.ticketino.com

Autor

Glarner Agenda

Kategorie

  • Musik

Publiziert am

28.05.2021

Webcode

www.glarneragenda.ch/tpfPX9