Ab aufs Velo, heisst es im September bei der nationalen Challenge "Cyclomania". Foto: pixabay.com
Ab aufs Velo, heisst es im September bei der nationalen Challenge "Cyclomania". Foto: pixabay.com
Damit will die Gemeinde einen Beitrag zur nachhaltigen Mobilität leisten. Foto: pixabay.com
Damit will die Gemeinde einen Beitrag zur nachhaltigen Mobilität leisten. Foto: pixabay.com

Dies & Das, Gesellschaft, Kanton, Gemeinden

Glarus Nord macht bei Velo-Challenge mit

Ab aufs Velo: Die Gemeinde Glarus Nord nimmt im September als eine von 103 Schweizer Gemeinden an der nationalen Velo-Challenge "Cyclomania" teil. Ziel ist es, möglichst viele Strecken mit dem Rad zurückzulegen.

Die Gemeinde erhofft sich daraus, einen Beitrag zur Förderung einer nachhaltigen Mobilität zu leisten. Die gewonnenen Mobilitätsdaten dienen der Gemeindeverwaltung zur Optimierung der Verkehrs- und Infrastrukturplanung.

App herunterladen, mitradeln und Preise gewinnen!

Die Aktion findet vom 01. bis 30. September 2021 statt. Interessierte können sich während diesem Monat jederzeit über die App zur Challenge anmelden. Und so einfach geht es: App herunterladen, an der Challenge Glarus Nord teilnehmen und losradeln. Sobald das Tracking aktiviert ist, wird das eigene Mobilitätsverhalten im Hintergrund automatisch erfasst.

Für alle Strecken ab 500 Metern mit dem Velo oder zu Fuss gibt es Punkte. Anrechenbar sind alle Strecken, die in der Gemeinde beginnen oder enden. Unterwegs warten je nach gefahrenen Kilome-tern auf alle Teilnehmer tolle Etappenpreise. Ende September qualifiziert man sich schliesslich für die Verlosung des Hauptpreises: eine 3-tägige Veloreise von Twerenbold im Wert von CHF 1'220.

Teilnahme unterstützt die Verkehrsplanung in Glarus Nord


Mit der Teilnahme an der Challenge unterstützen die Teilnehmer die Verkehrsplanung in der Ge-meinde. Die Mobilitätsdaten werden in aggregierter und anonymisierter Form für die nachhaltigere und verbesserte Verkehrsplanung verwendet, damit man in Zukunft noch einfacher und sicherer mit dem Velo durch den Alltag kommt. Die erhobenen Daten sind dabei selbstverständlich anonymisiert und ein Rückschluss auf einzelne Benutzende ist nicht möglich.

Die Teilnahme an Cyclomania ist kostenlos. Die App steht für Android- und IOS-Geräte zur Verfügung. Weitere Informationen zur Challenge Glarus Nord gibt es unter www.cyclomania.ch. Cyclomania ist eine Aktion von Pro Velo Schweiz. Sie wird im September 2021 in Die Teilnahme an Cyclomania ist kostenlos. Die App steht für Android- und IOS-Geräte zur Verfügung. Weitere Informationen zur Challenge Glarus Nord gibt es unter www.cyclomania.ch. Cyclomania ist eine Aktion von Pro Velo Schweiz. Sie wird im September 2021 in 103 Gemeinden im Rahmen von 16 kommunalen und regionalen Challenges durchgeführt.

Autor

Glarner Agenda

Kategorie

  • Gesellschaft
  • Glarus
  • Ostschweiz
  • Weitere Regional

Publiziert am

16.08.2021

Webcode

www.glarneragenda.ch/ha6jHe