Bild: Samuel Trümpy Photography
Bild: Samuel Trümpy Photography
Bild: Samuel Trümpy Photography
Bild: Samuel Trümpy Photography
Bild: Samuel Trümpy Photography
Bild: Samuel Trümpy Photography
Bild: Samuel Trümpy Photography
Bild: Samuel Trümpy Photography

Kultur

Glarner Agenda: Über uns – über euch!

«Über uns» müsste eigentlich «Über euch» heissen. Die Glarner Agenda seid ihr. Mit euren Veranstaltungseinträgen und Mitteilungen macht ihr die Glarner Agenda lebendig.

Die Glarner Agenda ist eine Plattform für Glarnerinnen und Glarner. Vereine und Gruppen finden ebenso Platz wie Firmen und Gemeinden.

Redaktion: Glarnerinnen und Glarner

Die Glarner Agenda ist ein Sammelbecken für Veranstaltungen und Informationen. Informationen, die direkt von der Community eingebracht werden: Veranstalter, Unternehmen, Organisationen, Vereine oder Privatpersonen werden zu Publizierenden. Publizieren bedeutet Aufwand: online registrieren, Text- und Bildmaterial zusammenstellen, den Eintrag erfassen und mit der Technik zurechtkommen. Publizieren bringt aber grossen Nutzen: Jeder entscheidet selbst, welche Inhalte er wann veröffentlicht. Kurzfristige Änderungen können ebenso schnell kommuniziert werden wie Ergänzungen. «Direkt und digital» ist das Motto.

Probiere es aus und veröffentliche Veranstaltungen, MItteilungen oder ein Vereinsprotrait mit deinem kostenlosen Log-in: https://www.glarneragenda.ch/de/login

Betreiber: Kanton Glarus

Werbung kostet – nicht so auf der Glarner Agenda. Sie ist eine kostenfreie Plattrom für alle. Mit der Glarner Agenda bietet der Kanton Glarus allen Glarnerinnen und Glarner eine digitale Plattform für Veranstaltungen, Mitteilungen und Angebote. Sie soll das vielfältige Leben im Glarnerland widerspiegeln, unabhängig von Gemeindegrenzen. Die kantonsinterne Verantwortung für die Glarner Agenda liegt der Hauptabteilung Kultur.

Technik: Guidle AG

Das System stellt die Guidle AG zur Verfügung. Sie betreibt neben der Glarner Agenda weitere Plattformen. Diese beruhen auf den gleichen (oder ähnlichen) Templates und funktionieren alle nach dem gleichen Prinzip: einmal erfasst, überall publiziert. Die Plattformen der Guidle AG sind miteinander verknüpft, Informationen werden automatisch untereinander ausgetauscht und an Partner-Plattformen und Medien weitergeleitet. Neben dem kostenlosen Service mit Veröffentlichung auf der Glarner Agenda kann eine weitere Verbreitung gegen Entgelt gebucht werden.

#glarneragendaineigenersache

Autor

Glarner Agenda

Kategorie

  • Kultur

Publiziert am

08.09.2020

Webcode

glarneragenda.ch/L1smUn