Möbelibühne (Bild: Severin Aschmann)
Möbelibühne (Bild: Severin Aschmann)

Dies & Das, Gesellschaft

Ein Ort voller Inspiration und Möglichkeiten

Seit Mai befindet sich im Innenhof die gedeckte Möbelibühne. Das Lehrlingsprojekt von aschmann ruegge architekten ag und der möbeliareal ag, ist ein Möglichkeitsraum, der Gemeinschaft und Austausch auf dem Areal stärkt. Das Mobiliar entstammt einer Kooperation zwischen horgenglarus und atelier alinea.

Raumstation und Möbelibühne der möbeliareal ag:

Co-Working in der Stadt Glarus, mitten in der Bergwelt und in unmittelbarer Nähe zum Bahnhof, wo das Glarnerland, Zürich und Rapperswil im Halbstundentakt erreichbar sind: Das und mehr bietet die möbeliareal ag. Erhältlich sind Tages-, Wochen- und Monatspässe. Auch Abendanlässe sind möglich.

Autor

möbeliareal ag

Kontakt

möbeliareal ag
Kirchweg 82a
8750 Glarus
info@möbeliareal.ch
076 331 69 37

Kategorie

  • Leben / Stil
  • Ostschweiz

Publiziert am

23.09.2020

Webcode

glarneragenda.ch/NyKVNk