Hanspeter Müller-Drossaart und Flöten-Virtuose inszenieren Dürrenmatts Ur-Erzählung des Besuchs der alten Dame. Foto: zvg
Hanspeter Müller-Drossaart und Flöten-Virtuose inszenieren Dürrenmatts Ur-Erzählung des Besuchs der alten Dame. Foto: zvg

Kultur, Dies & Das, Kanton

Dürrenmatts " Mondfinsternis" als szenische Lesung

Zum 100. Geburtstag des Schweizer Schriftstellers präsentieren der Schauspieler Hanspeter Müller-Drossaart und der Flöten-Virtuose Matthias Ziegler eine szenisch-musikalische Lesung der Ur-Erzählung, aus der später die berühmte Tragik-Komödie «Der Besuch der alten Dame» wurde. Morgen Samstag, um 20 Uhr, im Bsinti Braunwalt.

Bitte Tickets und Platzkarten online auf www.ticketinfo.ch beziehen - oder während der Öffnungszeiten direkt im BSINTI. So lassen sich lange Warteschleifen vermeiden. Reservierte, nicht abgeholte Karten gehen am Vortag in den Vorverkauf zurück. Achtung: Kein Kartenverkauf via Mail.

Beginn: 20 Uhr
CHF 24.– bis CHF 30.–

Aufgrund der Schutzmassnahmen ist die Teilnehmerzahl begrenzt.
Beziehen Sie Ihre Platzkarten auf www.ticketino.ch.

Autor

Glarner Agenda

Kontakt

Verein BSINTI Kultur
Dorfstrasse 9
8784 Braunwald

Kategorie

  • Kultur
  • Glarus
  • Ostschweiz

Publiziert am

20.08.2021

Webcode

www.glarneragenda.ch/J2vg6H