Ostereier suchen? Die Gemeinde Glarus versteckt Bücher! Foto: pixabay.com
Ostereier suchen? Die Gemeinde Glarus versteckt Bücher! Foto: pixabay.com

Kanton, Gemeinden

Bücher suchen statt Ostereier

Die Gemeinde Glarus verschenkt zum 10. Geburtstag der Gemeinde ab Donnerstag, 01. April, um sieben Uhr, 150 Flurnamenbücher und wünscht jetzt schon frohes Büchersuchen. "Finden und behalten", heisst das Motto der Jubiläumsaktion.

Das Buch "Die Flurnamen der Gemeinde Glarus" ist ein zentrales Element des 10-jährigen Jubiläums der Gemeinde, welches Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der Gemeinde verbindet.
Die Bücher sind im ganzen Gebiet der Gemeinde versteckt und lassen sich an öffentlichen, gut zugänglichen Orten finden. Wer eines findet, darf es als Geschenk behalten.

Die Gemeinde wünscht frohes Büchersuchen und freut sich auf viele glückliche Finderinnen und Finder. Die Gemeinde bittet die Einwohnerinnen und Einwohner pro Person ein Buch zu behalten. Die anderen Sucherinnen und Sucher werden dankbar sein.

Autor

Glarner Agenda

Kategorie

  • Glarus
  • Weitere Regional

Publiziert am

22.03.2021

Webcode

www.glarneragenda.ch/Tdq5ek