Die Brittenstrasse in Mollis bleibt am 6. und 7. April gesperrt. Foto: pixabay.com
Die Brittenstrasse in Mollis bleibt am 6. und 7. April gesperrt. Foto: pixabay.com

Kanton, Gemeinden

Britternstrasse Mollis gesperrt

Infolge eines Steinschlags im vergangenen Jahr  stehen im Bereich Ruedelirank bis Oberrustlen Mollis weitere Felsräumungen an. Aus diesem Grund muss die Strasse in diesem Bereich am Dienstag und Mittwoch, 06. und 07. April 2021, für sämtliche Fahrzeuge und den Personenverkehr gesperrt werden.

Die Sperrung dauert vom Dienstag, 06. April 2021 ab 07.00 Uhr durchgehend bis Mittwoch, 07. April 2021, 18.00 Uhr. Die Zu- und Wegfahrt ab Oberrustlen erfolgt über Filzbach via Bawald und Talalp- strasse. Für die Anwohnerinnen und Anwohner vom Chappelenstutz bis Ruedelirank besteht eine geringe Behinderung.
Die Gemeinde Glarus Nord ist bestrebt, die anstehenden Arbeiten in diesem Zeitfenster auszuführen und bedankt sich herzlich für das Verständnis.

Autor

Glarner Agenda

Kategorie

  • Glarus
  • Weitere Regional

Publiziert am

29.03.2021

Webcode

www.glarneragenda.ch/3M7RvC