Trudi Columberg Gemälde - 1

Kunst

Trudi Columberg Gemälde

Seniorenzentrum Brunnenhof, Wangen SZ

Gemälde

Trudi Columberg, Künstlerin

Künstlerbiografie
Geboren 1949, seit 1980 wohnhaft in Altendorf.
Trudi Columberg verbrachte ihre Jugendzeit in Meilen.
Schon während der Schulzeit waren Zeichnen und Handarbeiten ihre Lieblingsfächer.
Später war ihre Freizeit mit künstlerischem Gestalten wie Töpfern, Stoffcollagen und
modellierten Puppen ausgefüllt.

Im Jahre 2005 besuchte sie einen Aquarellkurs bei Susi Schönenberger in Rapperswil,
der ihr den Weg zur Malerei ebnete. Bald entdeckte sie die vielseitige Acrylmalerei
und begann mit verschiedenen Materialien zu experimentieren.

Es folgten Kurse "intuitives Malen, in der Suche nach Licht und Vereinfachung" bei
Doris Walser. Baden.
Im Atelier Renate Moser, Untersiggentahl lernte sie unterschiedliche Maltechniken
kennen.
Seminarwoche bei Anick Vauthier in Vence, Frankreich.

Inspiration findet sie auf Reisen und in der Natur.
Entsteht ein Bild vorerst im Kopf, gilt es die Idee kreativ umzusetzen. Die Farben und
Formen in eine Landschaft oder in ein abstraktes Bild einzubringen, fasziniert sie
immer wieder aufs Neue.
Viele Werke bestehen aus mehreren Farbschichten, sie malt, abstrahiert so lange, bis
ihr ein Bild gefällt, es harmonisch wirkt, einfach Freude bereitet.

Datum

Bis  15.2.2023

Während den Öffnungszeiten der Cafeteria  10 - 17 Uhr

Adresse

Seniorenzentrum Brunnenhof
Hengstackerstrasse 2
8855 Wangen SZ

Kontakt

Kategorie

  • Kunst

Zielgruppe

  • Offen für alle

Barrierefreiheit

  • Rollstuhlgängig

Vergünstigungen

  • Gratis für alle / Freier Eintritt

Webcode

www.glarneragenda.ch/F3e5EH