Pop Up Museum zur Glarner Landsgemeinde - 1
Pop Up Museum zur Glarner Landsgemeinde - 1

Mensch / Gesellschaft, Geschichte

Pop Up Museum zur Glarner Landsgemeinde

Markthalle Glarus, Glarus

Pop-up Museum zur Glarner Landsgemeinde mit Spezialausstellung zum 50-jährigen Frauenstimmrecht

Das kleine Museum macht die Glarner Landsgemeinde durchs Jahr hindurch sichtbar. Dies mit viel Bild- und Textmaterial, ausgewählten Film- und Tondokumenten. Als inhaltliche Grundlage für das Pop-Up Museum diente unser Landsgemeinde-Doppelquartett, von dem acht ausgewählte Karten auf Displaysäulen präsentiert werden und so einen ersten Überblick zur Glarner Landsgemeinde vermitteln. Wer sich vertieft mit der Glarner Landsgemeinde auseinandersetzen möchte, kann dies anhand der weiteren Ausstellungsteile machen. Mit ganz unterschiedlichen Beiträgen nähert sich die Ausstellung dem Thema „Glarner Landsgemeinde“ an.

Datum

Bis  7.2.2024   jeweils Mi   08:00 - 13:00 Uhr
Bis  3.2.2024   jeweils Sa   08:00 - 14:00 Uhr

Die Ausstellung wird auch auf Anfrage unter 079 345 72 35 geöffnet oder im Rahmen von Stadtführungen von KulturAktiv besucht,


Weitere Infos: +41 55 640 80 50 / +41 79 345 72 35

Preis

Eintritt frei

Adresse

Markthalle Glarus
Alte Post
Bahnhofstrasse 14
8750 Glarus

Kontakt

Glarus Service
Marti Kaspar
Hauptstrasse 41
8750 Glarus
079 3457235

Kategorie

  • Geschichte
  • Mensch / Gesellschaft

Zielgruppe

  • Offen für alle

Webcode

www.glarneragenda.ch/SKhwgQ