Kultur

Ausstellung Textilbilder Manica Musil in der Landesbibliothek Glarus

Landesbibliothek des Kt. Glarus, Glarus

Die slowenische Künstlerin Manica Musil stellt ihre Textbilder in der Landesbibliothek Glarus aus.
Die kleinen, dürfen an einem Workshop teilnehmen und ihre ganz eigenen Textbilder gestalten.

Manica Musil wurde in Ptuj (SLO) geboren. Nach ihrem Architekturstudium konnte sie sich auch als Grafikerin etablieren
und durfte elf slowenische Briefmarken gestalten. Seit sie Kinder hat, schreibt und illustriert die Künstlerin Geschichten und
Gedichte, die sie gerne auch als Puppentheater oder Installationen im öffentlichen Raum umsetzt. „Theo der Elefant“ war ihre
erste deutsche Publikation 2018, 2020 folgte „Gregor der Löwe“, beide für Kinder ab 3 Jahren. Die eindrucksvollen Textilbilder der
Künstlerin werden für einige Wochen in der Landesbibliothek Glarus gezeigt.

Bei einem Workshop erhält der Nachwuchs Gelegenheit, selbst Textilbilder zu gestalten. Der Workshop findet am 7.11 um 16:00 statt.In Zusammenarbeit mit dem Verlag Baeschlin und der Landesbibliothek Glarus.

Datum

Bis  7.11.2021   10:00 - 16:00 Uhr

Adresse

Landesbibliothek des Kt. Glarus
Hauptstrasse 60
8750 Glarus

Kontakt

Baeschlin Bücher AG
Catherine Etter
Hauptstrasse 32
8750 Glarus
office@baeschlin.ch
055 640 11 25

Kategorie

  • Buch / Literatur
  • Weitere Angebote Wort / Literatur

Zielgruppe

  • Offen für alle

Vergünstigungen

  • Gratis für alle / Freier Eintritt

Webcode

www.glarneragenda.ch/j3GpA4