Musical Küstenpfad - 1

Kultur, Dies & Das, Musik

Musical Küstenpfad

Kantonsschule Glarus, Glarus

Theater, Film, live Band, Gesang, Tanz
Alles auf wunderbare Weise vermischt.
Einzigartig.

Vier ganz unterschiedliche Menschen sind unabhängig voneinander unterwegs auf dem Küstenpfad. 1000 km durch wilde, einsame Gebiete immer dem Meer entlang. Englisches Wetter, viele Höhenmeter und die eigenen Gedanken sind jeden Tag eine Herausforderung. Sie treffen sich immer wieder, sind aufeinander angewiesen und doch ist jeder irgendwie allein. Gemeinsam unterwegs zu sein, lässt Vertrauen wachsen. Barrieren fallen und Freundschaften entstehen. Was sie nicht wissen: ein schlimmes Ereignis in der Vergangenheit verbindet sie. Das Wissen darum kann alles zerstören und sie einsamer denn je zurücklassen.

Ein abendfüllendes Musical wird von professionellen Musicaldarstellern auf ganz unterschiedliche Bühnen gebracht. Von Openair über Kleinbühnen bis zum Stadttheater ist alles dabei. Filmelemente machen die Weite und Schönheit des Küstenpfads sichtbar. Wir nutzen von Film und Livetheater jeweils die Stärken, das Beste aus beiden Welten. Und ergänzen es mit der Emotionalität und Ausdruckskraft von Musik und Tanz. So entsteht ganzheitliches Storytelling, das berührt und bewegt.

Veranstaltet durch:
Evang.- Ref. Kirchgemeinden Glarus-Riedern, Ennenda, Netstal,
Kath. Pfarrei St.Fridolin Glarus-Riedern Ennenda
Evang.-methodistische Kirche Glarus

Facts:
1000 Stunden Filmarbeit
600 Stunden Proben
100 Seiten Drehbuch
20 Aufführungen geplant
4 ausgebildete Musical­darsteller/innen
3 Musiker
1 Regie
3 Zelte, 2 Baum­stämme, 1 Fels als Bühnen­einrichtung
Unendlich Technik

Datum

24.10.2020   19:30 - 22:30 Uhr

inkl. Pause

Preis

Erwachsene: CHF 35.–
Kinder/Lehrlinge/Studenten: CHF 22.–
Familien: CHF 99.–

Vorverkauf

Adresse

Kantonsschule Glarus
Aula
Winkelstrasse 1
8750 Glarus

Kontakt

Beni Hunziker
Kontakt Veranstalter
beni@bruderboot.ch

Kategorie

  • Filmvorführung
  • Musical
  • Weitere Angebote Musik

Genre

  • Musical

Barrierefreiheit

  • Rollstuhlgängig

Webcode

glarneragenda.ch/fWNYhp