Dekanenhaus Mollis
Dekanenhaus Mollis
Logo Lesung im Dekanenhaus
Logo Lesung im Dekanenhaus

Lesung (literarisch), Buch / Literatur

Lesung im Dekanenhaus Mollis - für Kinder und Erwachsene

Dekanenhaus Mollis, Mollis

Die "Lesung im Dekanenhaus" möchte literarische Geschichten mit Bezug zum Glarnerland erlebbar machen - und dies in einem Haus, das selber auf eine über 300 jährige Geschichte zurückblickt.

Die neu konzipierte "Lesung im Dekanenhaus" möchte literarische Geschichten mit Bezug zum Glarnerland erlebbar machen - und dies in einem Haus, das selber auf eine über 300 jährige Geschichte zurückblickt. Mit seiner weitgehend originalen Einrichtung fungierte es als Drehort für den Film "Anna Göldin - letzte Hexe".  

Der in Glarus geborene Autor Perikles Monioudis, Träger des Glarner Kulturpreises 2017 sowie zahlreicher weiterer Auszeichnungen, liest ausgewählte Passagen aus seinen Werken mit Bezug zum Glarnerland, u.a. Kurzgeschichten aus "Die Forstarbeiter am Bergrand", aus dem Roman "Eis" sowie aus seinem Theaterstück "Annas Carnifex" über Anna Göldin, die "letzte Hexe", deren Geschichte teilweise im Dekanenhaus verfilmt wurde.  

In einem anderen Raum des Dekanenhauses nimmt seine Frau, die Autorin Dana Grigorcea, Kinder ab ca. 6 Jahren mit ihrem Buch «Marius. Ein Storch fliegt nach Afrika» mit auf eine Reise über die Ozeane. Einfühlsam lässt sie sie an den Abenteuern und Gedanken des kleinen Storches teilhaben, der nebst viel Schönem auch Trauriges sieht.

Im Anschluss Führung durch das historische Haus und seinen malerischen Garten durch die Eigentümerfamilie und Umtrunk mit den Autoren.

In Zusammenarbeit mit Baeschlin littéraire.

Datum

11.9.2022   11:00 - 13:00 Uhr

Preis

Eintritt frei, Kollekte. Anmeldung erforderlich: isabelle.herold@gmx.ch

Adresse

Dekanenhaus Mollis
Büchelstrasse 2
8753 Mollis

Wegbeschreibung

Autobahn A3 bei Ausfahrt Niederurnen verlassen. Ca. 2 km Richtung Glarus fahren, dann links Richtung Mollis abbiegen.

Kontakt

Kategorie

  • Buch / Literatur
  • Lesung (literarisch)

Zielgruppe

  • Auch für Kinder empfehlenswert
  • Offen für alle

Barrierefreiheit

  • Nicht rollstuhlgängig

Autor/in

  • Anderer Autor / Andere Autorin

Vergünstigungen

  • Beitrag freiwillig / Kollekte

Webcode

www.glarneragenda.ch/SP9uR6