Baeschlin Littéraire: «Wo Berge das Sagen haben» - 1

Buch / Literatur

Baeschlin Littéraire: «Wo Berge das Sagen haben»

Gasthaus Richisau, Klöntal

Eine szenische Berglesung.

Was Berge uns erzählen möchten, lässt sich am einfachsten erfahren, wenn wir sie direkt mit uns reden lassen: Die russische Schauspielerin und Autorin hat mit ihrem Buch «Wo Berge das Sagen haben» literarische Klöntaler Geschichten veröffentlicht, die gespickt mit viel Witz und Humor die Gegend rund ums Richisau erfahrbar machen. Der Perspektivenwechsel fasziniert. So nimmt sie uns mit auf eine Zeitreise und lässt den Berg erzählen. Es sind Geschichten von den Menschen, die in all den Jahrhunderten bis heute schon in der Gegend ums Richisau rumgekraxelt sind. Das Buch spinnt einen Zauber um die Bergwelt im Klöntal, der vor Ort natürlich hautnah erlebt werden kann.

Dan Wiener, auch Schauspieler und Musiker, hat einige der Geschichten vertont, aber auch zusätzliche Lieder geschrieben, die auch im Klöntal anzusiedeln sind. Wir dürfen uns auf eine höchst unterhaltsame Darbietung der beiden freuen, ein Augen- und Ohrenschmaus, musikalisches Theater wo Berge das Sagen haben.

Eintritt: CHF 20.00
Bitte Anmeldung per E-Mail an office@baeschlin.ch oder per Telefon 055 640 11 25

Wir freuen uns, Sie begrüssen zu dürfen.

Datum

25.9.2022   11:45 Uhr

Adresse

Gasthaus Richisau
Richisauerstrasse 106
8750 Klöntal

Kontakt

Baeschlin Bücher AG
Catherine Etter
Hauptstrasse 32
8750 Glarus
office@baeschlin.ch
055 640 11 25

Kategorie

  • Buch / Literatur

Zielgruppe

  • Offen für alle

Webcode

www.glarneragenda.ch/ayDtgN