Kantonaler Glarner Vorlesewettbewerb: FINALE - 1
Kantonaler Glarner Vorlesewettbewerb: FINALE - 1
Kantonaler Glarner Vorlesewettbewerb: FINALE - 1
Kantonaler Glarner Vorlesewettbewerb: FINALE - 1

Kultur, Gesellschaft & Leute

Kantonaler Glarner Vorlesewettbewerb: FINALE

Welche der drei Finalistinnen wird die beste Glarner Vorleserin 2022 sein? Am Samstag, 26. November 2022, um 16:30 Uhr, ist es wieder soweit. Die drei Vertreter bzw. Vertreterinnen aus je einer Glarner Gemeinde werden in der Buchhandlung Wortreich am Finale des kantonalen Vorlesewettbewerbs „Glarnerland macht wortreich“ antreten und ihre Vorlesequalitäten zeigen.

Seit dem Jahr 2009 veranstaltet die Buchhandlung Wortreich jährlich einen kantonsweiten Vorlesewettbewerb. Teilnehmen können Schülerinnen und Schüler der fünften Klasse im Glarnerland. Ziel der Veranstaltung ist, dass die teilnehmenden Mädchen und Jungen neben spannenden Geschichten vor allem die Lust am Lesen entdecken. Sie stärken durch die Teilnahme sowohl das eigene Selbstbewusstsein als auch ihre sozialen und auch sprachlichen Kompetenzen, denn das Sprechen vor Publikum fordert und fördert die Fähigkeit zur klaren Kommunikation. Den Kindern werden die nötigen Techniken für gutes Lesen vermittelt und sie erhalten einen Ansporn, ihre bisherigen Lesefertigkeiten weiter auszubauen.
Jedes Jahr startet der Wettbewerb im Herbst. Nachdem die Ausscheidungen in den Schulklassen und die Vorrunden in den drei Gemeinden stattgefunden haben, werden am Finale in der Buchhandlung Wortreich die drei Finalisten bzw. Finalistinnen um den Kantonssiegerplatz antreten. Hanna Baumgartner aus Elm, Glarus Süd, Leoni Antic aus Glarus, Glarus (Mitte), Neva Feuz aus Oberurnen, Glarus Nord. Sie werden aus dem Jugendbuch «Ein Lied für Blue» von Lynne Kelly vorlesen. Wer welche Passage lesen muss, wird am Finale ausgelost. Die kompetente langjährige Jury sind Claudia Kock Marti, Martin Beglinger und Dodo Brunner.

Die Veranstaltung ist öffentlich und die Buchhandlung Wortreich lädt das Glarner Publikum ein, bei dieser speziellen und erfreulichen Veranstaltung dabei zu sein.

Samstag, 26. November 2022, Beginn 16:30 Uhr
Dauer zirka 1 Stunde, Eintritt frei.
Buchhandlung Wortreich, Abläschstrasse 79, 8750 Glarus
Weitere Infos unter www.wortreich-glarus.ch

Autor

WORTREICH Buchhandlung Christa Pellicciotta

Kontakt

Christa Pellicciotta WORTREICH Buchhandlung
Abläschstrasse 79
8750 Glarus
info@wortreich-glarus.ch
055 650 25 35

Kategorie

  • Gesellschaft
  • Literatur

Publiziert am

22.11.2022

Webcode

www.glarneragenda.ch/6SeHFm