bandXost - fördert Musiktalente in der Ostschweiz - 1
bandXost - fördert Musiktalente in der Ostschweiz - 1
bandXost - fördert Musiktalente in der Ostschweiz - 1

Regionale News

bandXost - fördert Musiktalente in der Ostschweiz

Das wichtigste Nachwuchsband-Festival der Ostschweiz und Liechtenstein sucht neue
Perlen. Attraktive Förderungspreise locken. Jetzt anmelden! – Anmeldeschluss am 17. September 2017.

«bandXost» ist die führende Plattform für junge und talentierte Bands der Ostschweiz und Fürstentum Liechtenstein.
Dank der grossen Unterstützung der verschiedenen Regionen wird jungen Musikerinnen und Musikern aus allen Stilrichtungen ermöglicht, wertvolle Bühnenerfahrung in professioneller Umgebung zu sammeln. Das «bandXost» ist eine Talentschmiede der ganz besonderen Art.
Junge Bands im Alter bis zu einem Altersdurchschnitt von 24 Jahren pro Band werden nachhaltig gefördert.
Eine weitere wichtige Rolle übernimmt dabei die fachkundige Jury bestehend aus professionellen Musikern, Produzenten, Veranstaltern und Experten der Musikindustrie (www.bandxost.ch/team). Sie gibt hinter verschlossenen Türen den jungen Bands wertvolle Tipps mit auf den musikalischen Weg, was ganz mit dem Förderungsgedankens des «bandXost» einhergeht.

Attraktive Konzerte und grosszügige Förderungspreise
Es locken attraktive Förderungspreise im Gesamtwert von über 13’000 Franken. Die drei Siegerbands werden unter anderem mit Studiozeit, Konzertvermittlung, Coaching und Digitalvertrieb gefördert.
Den Sieger unterstützen wir zusätzlich mit Festival- und Medienauftritten. Schon die Chance beim grossen Finale in der legendären Grabenhalle in St. Gallen dabei sein zu dürfen ist Motivation genug – jährlich kommen Booker und Veranstalter aus der gesamten Region und sehen sich die Auswahl an. So wird nicht nur die Siegerband nach dem Finale weiter vermittelt.
Für die Teilnahme wird KEIN Demotape benötigt. Die Bands können zwischen allen Qualifikations-Veranstaltungen wählen. Sie sollen die Chance nutzen, sich ausserhalb ihrer gewohnten Umgebung, vor einem neuen Publikum und in einem neuen Club präsentieren zu können. Frei nach dem Motto: Acht Regionen - Ein Contest.
Der Gewinner des «bandXost» Wettbewerbs erhält zudem die Möglichkeit am Sound of Glarus 2018 aufzutreten.

Die Vorausscheidungen finden in 8 bedeutenden Konzertlokalen statt.
Für die Vorausscheidung in Glarus, welche am 14. Oktober 2017 im Kulturzentrum holästei in Glarus stattfindet, werden noch junge Glarnerbands gesucht!

Die Anmeldung ist online (www.bandxost.ch) möglich und endet am 17. September 2017.


www.bandxost.ch
www.holaestei.ch


Autor: Tin Jenny

Autor

Kulturblogger Glarus

Kategorie

  • Glarus

Publiziert am

21.08.2017

Webcode

glarneragenda.ch/XM76yq